1. August 2014

Blumentage im Botanischen Garten

Am Samstag den 3.5.2014 hat die Kreisgruppe Solingen mit einem Informationsstand an den Garten- und Blumentagen des Botanischen Gartens teilgenommen.

Mit einem Kräuterquiz konnten Besucher ihr Wissen über essbare Wildpflanzen testen. Gänseblümchen und Löwenzahn ließen sich gut zuordnen, Giersch kannten auch die meisten, aber bei Lungenkraut und Knoblauchsrauke wurde es schon schwieriger.

Kinder konnten in einer Schale mit Komposterde nach Tieren des Bodens suchen und sie dann mit Hilfe von Bildern bestimmen. Kellerasseln und Regenwürmer waren leicht zu finden. Spannender war es,  den Steinläufer, einen Räuber im Kompost, oder den Schnurfüßer, einen Tausendfüßler, der wirklich aussieht wie ein Faden auf Füßen,  zu finden.

Über das ausliegende Infomaterial zum Klimawandel und der notwendigen Energiewende kam es ebenso zu interessanten Gesprächen  wie über die Frage: wie lege ich einen Bio-Garten an und  was mache ich gegen Schnecken?



Mitglied werden
Suche