Frühling auf dem Teller

Jetzt wachsen, grünen und blühen sie überall, auf Wiesen, an Wald- und Feldrändern – „die kleinen essbaren Wilden“. Sie sind nicht nur ein wunderbarer Bestandteil zum Verfeinern und Kreieren neuer Speisen, sondern versorgen auch den Körper mit zahlreichen, wertvollen Mineralien, Vitaminen und sekundären Pflanzenwirkstoffen. Ein kleiner Exkurs wird Ihnen einige häufige Wildkräuter vorstellen.

 

Ganz wichtig! Nur Wildkräuter verwenden die Sie eindeutig erkennen!



Mitglied werden
Suche