Brennnesselpizza

Mit dicken Handschuhen eine halbe Stofftasche junge Brennnesseln sammeln. Brennnesseln gut waschen (mit Gummihandschuhen). Dann mit etwas Olivenöl weich dünsten.

250 g Polenta (Maisgries) nach Packungsanleitung zubereiten und die noch warme Polentamasse auf einem gefetteten Blech gleichmäßig verteilen.

Gedünstete Brennnesseln darauflegen

Tomatenscheiben oder Passata nach Belieben über die Brennnesseln verteilen.

Feta würfeln und dünne Knoblauchscheiben darüber streuen.

Mit Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und etwas Olivenöl darüber geben.

Im Ofen bei ca. 180° C  20 Min. backen.



Mitglied werden

Ihre Spende hilft.

Suche